Google Bewertung
4.9

Basierend auf 1063 Bewertungen

WIP Akademie | Massage- & Fitnesstrainer Ausbildungen | SWAV / DAFMP / DAFMF
4.9
1063 Rezensionen
Profilbild von Moba
in der letzten Woche
Ich bin immer noch ganz begeistert von dem tollen Onlinekurs. Die Videos und die Skripte waren sehr interessant und umfangreich. Zwei Tage nach der Prüfung hatte ich mein tolles Zertifikat schon in den Händen. Vielen Dank dafür!
Moba
Profilbild von Sandra Kurzbach
vor einer Woche
Ich bin sehr zufrieden mit dem Kurs und kann die Akademie nur empfehlen. Gut verständliche Lerninhalte und das System ist leicht zu bedienen. Das einzige, was ich bemängle und sehr schade finde, dass man keine Lerninhalte ausdrucken kann und auch nur 12 Monate hierauf zurückgreifen kann. Ich habe mir vorsichtshalber von jeder Seite einen Screenshot gemacht und mir themensortiert auf dem Rechner abgespeichert. Zu den Videos wäre eine schriftliche kurze Zusammenfassung des Ablaufes noch sehr praktisch. Diese habe ich mir nun selbst erstellt, bis alles in Fleisch und Blut übergegangen ist. Das Team macht einen sehr kompetenten und sympathischen Eindruck und ich werde ganz bestimmt nochmals hier eine Weiterbildung machen 😊👍 Gerne vergebe ich volle 5 Sterne ⭐⭐⭐⭐⭐ Hat sehr viel Spaß gemacht. Vielen Dank ☺️
Sandra Kurzbach
Profilbild von Barbara Jagodzinski
vor einem Monat
Die Online Ausbildung war inhaltlich sehr gut aufgebaut. Zwischendurch hätte ich mir gewünscht, mit einem anderen Kapiteln weiterzumachen und nicht strikt Thema für Thema abzuarbeiten. Dank der Quiz nach jedem Thema hatte ich zumindest immer einen Überblick, wo ich noch einmal nachlesen muss. Ich werde meine nächsten Kurse auch hier buchen und vielleicht sogar das tolle Team persönlich kennenlernen. Danke an alle.
Barbara Jagodzinski
Profilbild von Birgit Eigel
vor einem Monat
Es war eine gute Entscheidung diese Akademie zu wählen. Hier konnte ich meine Fähigkeiten erweitern und vertiefen. Von einem wunderbaren Dozenten begleitet der mit viel Herz auf jeden Einzelnen einging. Individuell zugeschnitten. Spaß kam dabei auch nicht zu kurz. Ich kann diese Akademie nur empfehlen. Gerne wieder. Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten.
Birgit Eigel
Profilbild von Anke Geiger
vor 2 Monaten
Liebes Dozenten Team! Herzlichen Dank für die tolle Ausbildung zum Heilpraktiker! Das lernen hat sehr viel Spaß gemacht! Auch die schwierigeren Themenkomplexe hervorragend erklärt! Super 👍 jetzt beginnt für mich die Zeit zum vertiefen und nächstes Jahr im Oktober die Prüfung anzustreben! Danke an die tolle Organisation & EDV ! Klasse 🍀 Den nächsten Kurs möchte ich auch wieder bei Euch absolvieren!
Anke Geiger
 

Personal Trainer Ausbildung neben dem Beruf möglich?

Die Wellnessbranche boomt und auch in Zukunft ist hier keine Änderung in Sicht. Was liegt also näher, als in dieser interessanten sowie abwechslungsreichen Branche eine neue Karriere mithilfe einer Personal Trainer Ausbildung oder Fitnesstrainer Ausbildung (auch nebenberuflich) zu starten? Doch ist das neben dem derzeit ausgeübten Beruf überhaupt möglich? Diese Frage, und einige weitere, werden im nachfolgenden Artikel geklärt...

Beruf und gleichzeitig eine Personal Trainer Ausbildung absolvieren?

Wer bereits hauptberuflich einer bestimmten Tätigkeit nachgeht, stellt sich natürlich die Frage, ob aus zeitlichen Gründen zusätzlich eine Personal Trainer Ausbildung überhaupt möglich ist. Dazu kommt, dass dennoch ausreichend Zeit für Familie und Freunde vorhanden sein sollte. Das alles "unter einen Hut" zu bringen ist in vielen Fällen nicht leicht. Doch mit einer Personal Trainer Ausbildung bei der SWAV-Akademie ist das normalerweise ohne Probleme umsetzbar.

Immerhin müssen für die Ausbildung lediglich 6 Tage eingerechnet werden. Somit genügt es, wenn man sich im Beruf ganz einfach Urlaub nimmt. Da die SWAV-Akademie viele verschiedene diesbezügliche Termine anbietet, ist es sicherlich ohne weiteres möglich, sich ein Datum auszusuchen, an dem freigenommen werden kann. Es ist also durchaus machbar, die Personal Trainer Ausbildung neben dem derzeitigen Hauptberuf zu absolvieren. Da die Ausbildung nur 6 Tage beansprucht, wird hier auch das Familienleben kaum beeinträchtigt. Selbst für Alleinerziehende, als Beispiel, ist es somit machbar, eine solche Ausbildung abzuschließen. Hier können die Kinder in der Regel für diese kurze Zeit beispielsweise einmal bei den Großeltern oder Freunden bleiben.

Personal Trainer Ausbildung: Werden Vorkenntnisse verlangt?

Um die Ausbildung zum Personal Trainer bei der SWAV-Akademie absolvieren zu können, werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt. Das birgt den Vorteil in sich, dass es selbst absoluten Laien auf diesem Gebiet möglich ist, die Ausbildung abzuschließen und eine Karriere in einem vollkommen anderen Berufs-Bereich zu starten.

6 Tage Ausbildung - Ist das ausreichend?

Die Ausbildung zum Personal Trainer bei der SWAV-Akademie dauert zwar lediglich 6 Tage aber währenddessen erfahren die Teilnehmer alles Notwendige, um im Anschluss ihre eigene Praxis eröffnen zu können. In dieser Zeit wird nicht nur sehr ausführlich wichtiges theoretisches Wissen durchgenommen, sondern es werden ebenfalls zahlreiche praktische Übungen ausgeführt. Dementsprechend gut sind die Teilnehmer dann auf ihren zukünftigen Alltag und die Arbeit mit ihren Kunden vorbereitet.

Nach der Ausbildung: Erfolgt eine Abschlussprüfung?

Die Ausbildung zum Personal Trainer bei der SWAV-Akademie endet ohne Abschlussprüfung. Auf diese Weise wird ein sehr entspanntes und konzentriertes Arbeiten ohne Prüfungsangst und -stress umgesetzt. Zudem muss man sich so nicht extra für eine Prüfung einen weiteren Urlaubstag genehmigen lassen. Als Nachweis für ihre Leistungen erhalten die Teilnehmer die deutsche WIP-Urkunde. Außerdem ist es auf Wunsch auch möglich, dass englische, internationale "PWA-Certificate (Professional Wellness Award)" zu bestellen. Damit hält man dann nicht nur einen regionalen, sondern ebenfalls einen internationalen Ausbildungs-Nachweis in den Händen.

Wie geht es nach der Ausbildung weiter

Sofort nach erfolgreich abgeschlossener Personal Trainer Ausbildung bei der SWAV-Akademie sind die Teilnehmer zum Beispiel zu Folgendem in der Lage:

  • Ihre eigene Praxis zu eröffnen
  • Einen mobilen Personal Trainer Service anzubieten
  • Oder als Angestellte/r im Wellnessbereich einer dementsprechenden Tätigkeit nachzugehen. Das kann beispielsweise in einem - Hotel ebenso sein, wie etwa in einem Spa oder auch in einem Wellness-Center.

Dementsprechend bietet sich hier sehr viel Spielraum, sodass von einer größtmöglichen Flexibilität profitiert wird.

Vom derzeitigen Beruf zur Karriere als Personal Trainer

Ist die Ausbildung abgeschlossen, können die Teilnehmer natürlich auch selbst entscheiden, ob sie sofort ihre hauptberufliche Tätigkeit kündigen und im Wellnessbereich als Personal Trainer arbeiten möchten oder ob dies zunächst nebenberuflich ausgeübt wird. So kann man sich beispielsweise bei zuletzt Genanntem erst einmal nebenbei, auf selbstständiger Basis, einen gewissen Kundenstamm aufbauen. Die Termine bei den Kunden können dann natürlich so gelegt werden, dass das weder für den derzeitigen Berufsalltag, noch für das Familienleben ein Problem darstellt. So ist es dann möglich, die nebenberufliche Tätigkeit nach und nach zu einem Hauptberuf auszuweiten.

Zukunfts-Aussichten für Personal Trainer

Die Zukunfts-Aussichten für Personal Trainer könnten nicht besser sein. Denn schon längst sind es nicht nur bekannte Stars und Models, die sich in regelmäßigen Abständen mithilfe eines Personal Trainers fit sowie gesund halten. Immer mehr "normale" Menschen setzen auf ein gezieltes und vor allem individuelles Training, das auf ihre eigenen Wünsche, Bedürfnisse und Notwendigkeiten abgestimmt ist. Die eigene Gesundheit und dementsprechend ebenfalls die Prävention, werden "groß geschrieben". Man möchte generell wieder fitter und gesünder sein sowie sich an dem eigenen, gutaussehenden Körper erfreuen. So ist es kaum verwunderlich, das Personal Trainer einen hohen Zulauf haben und von ihrem Beruf auch tatsächlich leben können. Mit wie viel Gehalt man in diesem interessanten Beruf rechnen darf, kann beispielsweise unter gehalt.de grob nachgerechnet werden.

Zusammenfassung

Die Personal Trainer Ausbildung der SWAV-Akademie kann normalerweise problemlos neben dem derzeitigen Hauptberuf absolviert werden. So ist es auf einfachem und unkompliziertem Wege möglich, eine neue Karriere im zukunftsträchtigen Wellness-Bereich zu starten.

 Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Seminar-Rabatt sichern! 

Newsletteranmeldung

Um einen zeitlich unbefristeten 5% Rabatt für Deine Ausbildung zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) Rabatt-Code (für Online-Anmeldung) erhalten.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

Design und Template by reDim