Google Bewertung
4.9

Basierend auf 292 Bewertungen

WIP Akademie | Massage- & Fitnesstrainer Ausbildungen | SWAV / DAFMP / DAFMF
4.9
292 Rezensionen
Profilbild von Patrick Brammer
vor 3 Wochen
Eigentlich kann man sagen Ohne Worte … es war einer der Besten Online Seminare die ich bisher erlebt habe. Vor allem in diesen schwierigen Zeiten. Von Organisation bis zum Ende des Seminars, alles hat einfach gepasst. Die verschiedenen Kameraperspektiven waren klasse, die Erklärungen und auch das man als Teilnehmer mit machen konnte. Hervorragend!
Patrick Brammer
Profilbild von Jan B.
vor 3 Wochen
Alle aufgeführten Themen wurden ausführlich und klar besprochen. Alle Themen waren sehr verständlich erklärt und auf Fragen würde immer eingegangen. Gerade für mich als Anfänger sehr hilfreich. Unterschiedliche Kameraeinstellungen haben nochmal die Erklärungen beim Zeigen einzelner Übungen verstärkt und eindeutiger gemacht. Einzig die Lautstärke vom Mikrofon war teilweise sehr leise. Im Großen und Ganzen war das Seminar sehr lehrreich und hat geholfen bereits gelernte Themen noch mehr zu vertiefen. Ein tolles Team mit einer sympathischen und positiven Ausstrahlung. Vielen Dank nochmal dafür. Ihr motiviert einen über sich selber hinaus zu wachsen. Einfach stark!
Jan B.
Profilbild von Ute Klocke
vor einem Monat
Die Ausbildung ist eine Runde Sache. Die Praxisseminare waren sehr hilfreich, unterstützend und wichtig. Diese könnten durchaus auf drei erweitert werden. Nicht wegzudenken aus dem Gesamtkomplex. Schön wäre es wenn die Videos auf einem USB Stick wären da heute kaum noch Laufwerke an den Rechnern sind.
Ute Klocke
Profilbild von Dorothee Yoga_leben
vor 2 Monaten
Die Praxisseminare vor Ort sind sehr gut thematisch aufgebaut. Die Referentin versteht es, die einzelnen Techniken in gut verständlicher Weise zu vermitteln. Wir hatten auch genug Zeit, um alles zu üben. Natürlich wäre immer noch etwas mehr wünschenswert, aber so war es gut zu bewältigen. Die Ausstattung ist modern, ordentlich und ausreichend. Mir hat es viel Spaß gemacht und ich habe nun eine solide Basis, um meine Arbeit als Fachpraktiker für Wellness und Massage zu beginnen. Vielen Dank.
Dorothee Yoga_leben
Profilbild von Minten P.
vor 4 Monaten
Habe die Ausbildung gemacht, um ein Zertifikat zu bekommen. Bin mega zufrieden👍 Man kann sich die Zeit selber einteilen- perfekt wenn man Vollzeit arbeitet und nicht oft Zeit hat zu lernen. Es ist relativ viel zu lernen, aber das ist zu erwarten. Allzu leicht ist der Stoff auch nicht, jedoch gut machbar, wenn man sich alles genau durchliest. Ich möchte noch den Service loben. Ich hatte am Anfang Schwierigkeiten beim Einloggen und habe deshalb ständig telefonieren müssen. (War übrigens meine Schuld... Technik ist nicht gerade meine Stärke) Schlussendlich hat mir der Chef geholfen🤣 Alles in Allem super Ausbildung. Ich empfehle sie auf jeden Fall weiter👍
Minten P.
 

Existenzgründung & Marketing - Interessante Informationen

Marketing für Fitnesstrainer: So gestalten Sie effektive Werbemittel

Werbung geschieht inzwischen größtenteils online. Marketing über eine eigene Homepage, Anzeigen im Web oder einen ausgeklügelten Social-Media-Auftritt gehören zum Standard für viele Fitnesstrainer. Dennoch sollten Sie nicht auf analoge Werbemittel verzichten. Erfahren Sie, wie Sie Ihr Marketing mit Flyern effektiv gestalten und sich auf wenig Platz bestmöglich präsentieren.

Damit Sie erfolgreich in das Berufsleben starten, werden Ihnen in der Ausbildung zum Fitnesstrainer bei der SWAV-Akademie hilfreiche Kenntnisse im Bereich Marketing & Existenzgründung vermittelt. Essenziell sind geeignete Werbemittel gerade für selbstständige Trainer. Beim Gestalten von Flyern sollten Sie jedoch einige Regeln beachten. Übersichtlichkeit, passende Texte, Aufforderungen, emotionale Bilder und einprägsame Grafiken helfen Ihnen dabei, Ihr Angebot nach der Ausbildung zum Fitnesstrainer interessant zu präsentieren. Mit einem Flyer erreichen Sie Menschen direkt und bieten praktische Informationen zum Mitnehmen.

Marketing für Fitnesstrainer: PR-Arbeit in der Selbstständigkeit

Sich nach der Ausbildung selbstständig machen - für viele Fitnesstrainer ist das ein Traum. Es muss nicht mal ein eigenes Studio sein. Sie können alternativ als freier Mitarbeiter oder Personal Trainer tätig werden. Als Selbstständiger kümmern Sie sich jedoch nicht nur um die Programme für Ihre Kunden, sondern organisieren auch Ihr Marketing in Eigenregie.

Wenn Sie nach Ihrer Ausbildung bei der SWAV-Akademie beruflich durchstarten möchten, können Sie als Existenzgründer eigene Ideen umsetzen. Sie betreuen Klienten, bieten Trainings an und verwirklichen Ihre eigenen Vorstellungen. Wichtig ist hierbei ein gutes Marketingkonzept, sodass Sie Klienten auf sich aufmerksam machen und von Ihren Leistungen überzeugen. Zum Bewerben Ihrer Gesundheits- und Sportangebote gibt es mehrere Möglichkeiten.

Was Sie als Fitnesstrainer für Ihr Social-Media-Marketing benötigen

Fitnesstrainer kümmern sich um die Gesundheit ihrer Klienten und bieten hilfreiche Übungen, sportliche Trainings sowie Wellness an. Damit potentielle Kunden von Ihren Leistungen erfahren, sollten Sie Ihr Angebot offline wie online gut kommunizieren können. Mit einem effektiven Marketing bringen Sie Ihre Existenzgründung voran und machen Ihre Angebote wirksam publik. Das Thema Öffentlichkeitsarbeit ist darum auch Bestandteil Ihrer Ausbildung.

Als Trainer möchten Sie Ihre Klienten erreichen und neue Kunden gewinnen. Sie möchten Interessierte für Ihre Angebote begeistern und von Ihren Leistungen überzeugen. Dafür benötigen Sie ein gutes Marketing. Auch wenn die Gesundheits- und Fitnessbranche lange mit der Nutzung moderner Kommunikationskanäle gehadert hat, sind soziale Medien neben klassischem Marketing ein wichtiger PR-Kanal für Ihre individuellen Gesundheitsangebote. Online setzen Sie sich einfach mit potentiellen Klienten für Ihr Fitnesstraining in Verbindung und können ein umfassendes Bild von Ihren Leistungen geben.

Existenzgründung & Marketing für Fitnesstrainer

Fitnesstrainer motivieren und trainieren individuell

Als Personal Trainer bist du verantwortlich für das körperliche Wohl deiner Kunden und Kundinnen. Dafür benötigst du allerdings eine Lizenz: den Trainerschein. Zudem solltest du dich gut vermarkten können, um Kunden zu akquirieren.

Fitnesstrainer: vielseitiger Beruf mit Zukunft

Spa & Wellness oder Studio: Aufgaben als Fitnesstrainer

Immer mehr Menschen wünschen sich einen wohlgeformten, gesunden sowie leistungsfähigen Körper - und sie sind bereit, auch etwas dafür zu tun: Gut qualifizierte Fitnesstrainer erfreuen sich deshalb einer zunehmenden Nachfrage. Wer sich ohnehin gerne selbst fit hält, kann mit einer gezielten Ausbildung seine Leidenschaft zum - abwechslungsreichen und gut bezahlten - Beruf machen!

Zur Traumfigur mit einem Personal Trainer

Jeder kennt das Gefühl, wenn die Lieblingshose nicht mehr zugeht. Zum Sport alleine fehlt häufig die Langzeitmotivation. Mit dem richtigen Trainer an der Seite ist das Abnehmen zum Traumgewicht einfach. In einer Personaltrainer Ausbildung lernst du andere Menschen anzuleiten, damit diese ihre Traumfigur erreichen.

Mit der Fitnesstrainer Ausbildung hauptberuflich starten

Hauptberuflich als Fitnesstrainer in der Wellness-Branche zu arbeiten ist für viele Menschen ein lang gehegter Traum. Allerdings stellt sich hier die Frage, ob es mithilfe einer Fitnesstrainer Ausbildung überhaupt möglich ist, sich seinen Lebensunterhalt zu verdienen, ohne zusätzlich noch einem anderen Beruf nachzugehen.

 Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Seminar-Rabatt sichern! 

Newsletteranmeldung

Um einen 5% Rabatt für Deine Ausbildung zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) rabattiertes Anmeldeformular erhalten.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

YouTube
Instagram
Facebook
LinkedIn
RSS
Design und Template by reDim
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.