Google Bewertung
4.9

Basierend auf 644 Bewertungen

WIP Akademie | Massage- & Fitnesstrainer Ausbildungen | SWAV / DAFMP / DAFMF
4.9
644 Rezensionen
Profilbild von Jeannine Manteuffel
in der letzten Woche
Ich habe mein Fernstudium hier absolviert. Die Ausbildung hat mir sehr gut gefallen. Man lernt deutlich mehr als bei anderen Anbietern.☺️ Bei Fragen hat man immer einen Ansprechpartner. Meine Dozentin war eine ganz liebe Seele. Vielen Dank für die Zeit.
Jeannine Manteuffel
Profilbild von Melanie H.
vor einem Monat
Ich beziehe mich auf das online-Seminar vom 15./16.10., Ausbildung zum Fitnesscoach. Ich war positiv überrascht, habe noch nie vorher an einem online-Seminar teilgenommen. Die Dozenten waren super, haben das Seminar erstklassig gestaltet, den Inhalt spannend vermittelt. Ich bin nicht eine Minute vor dem PC müde geworden. Ich hatte schnell das Gefühl dabei zu sein. Die technische Vorbereitung und Organisation hat sehr gut funktioniert - auch für online-ungeübte Personen leicht zu bewältigen. Danke
Melanie H.
Profilbild von Nicoletta Strachun
vor 2 Monaten
Die Studienunterlagen waren in Ordnung, die Korrekturen extrem schnell und persönlich.Die Betreuung war zu jeder Zeit herausragend. Das Praxisseminar hätte besser nicht sein können. Es war perfekt vorbereitet und ließ trotzdem Zeit für Spontanes und Fragen. Die Atmosphäre war herzlich, warm und trotzdem professionell. Große Empfehlung von meiner Seite. Hier ist man wirklich gut aufgehoben. Danke auch nochmal dafür!
Nicoletta Strachun
Profilbild von Mariana Amann
vor 4 Monaten
Wirklich Klasse! Die Studienunterlagen sind sehr umfangreich und super erklärt. Bei Rückfragen steht immer jemand zur Verfügung. Auch die Präsenzteile waren sehr hilfreich. Mit total freundlichen, kompetenten Dozenten. Gerne wieder zu einer Fortbildung
Mariana Amann
Profilbild von Jana Mühlbauer
vor 6 Monaten
Kann ich nur empfehlen, ich wurde während dem Studium bestens betreut. Bei Fragen gab es immer einen Ansprechpartner und die Einsendeaufgaben wurden schnell und mit guten Kommentaren korrigiert. Alle waren sehr nett. Das Praxisseminar über 2 Tage mit Abschlussprüfung ist ein Highlight. Alles bestens organisiert, herzlich und lehrreich. Ein herzliches Dankeschön…
Jana Mühlbauer
 

Zur Traumfigur mit einem Personal Trainer

Jeder kennt das Gefühl, wenn die Lieblingshose nicht mehr zugeht. Zum Sport alleine fehlt häufig die Langzeitmotivation. Mit dem richtigen Trainer an der Seite ist das Abnehmen zum Traumgewicht einfach. In einer Personaltrainer Ausbildung lernst du andere Menschen anzuleiten, damit diese ihre Traumfigur erreichen.

Die Vorteile eines Personaltrainers

Training mit einem persönlichen Coach ist effektiv und macht Spaß. Die Leistungsfähigkeit steigt zügig, da das Sporttraining individuell zugeschnitten ist. In der Personaltrainer Ausbildung lernst du, andere Menschen zu motivieren, damit sie ihre hoch gesteckten Fitnessziele erreichen. Du berücksichtigst persönliche Situationen bei der Trainingsplanerstellung und bindest keine Übungen in deinen Trainingsplan ein, die vorhandene Erkrankungen nicht berücksichtigen. Du hältst dich selbst durch die berufliche Tätigkeit des Personal Trainers fit und deine Kunden freuen sich über deine Anwesenheit. Zudem verdienst du zwischen 60 und 120 Euro pro Stunde.

Motivation im Sport durch einen persönlichen Trainer

Die Vorteile eines Personal Trainers beim Sport liegen klar auf der Hand: Persönlich zugeschnittene Trainingspläne und hohe Motivation beim Training sorgen für bessere Resultate als beim Training alleine. Wer einen Trainer für sich alleine beansprucht, trainiert auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnitten. Die eigene Leistungsfähigkeit verbessert sich durch einen zugeschnittenen Trainingsplan schneller. Beim Sport ist wichtig, nach motiviertem Start, durchzuhalten. Beim ersten Muskelkater siegt meistens die Faulheit, nicht kontinuierlich weiter zu trainieren. Mit einem Personaltrainer passiert dies nicht, da die Motivation viel höher ist.

Wunschgewicht nach der Schwangerschaft erreichen

Schwangere nehmen bis zur Geburt einiges an Gewicht zu. Ein Teil davon ist nach der Geburt wieder weg. Allerdings bleibt der schwabbelige Bauch und einige Einlagerungen im Körper zurück. Viele Frauen sind nach der Geburt sehr unzufrieden mit ihrer Figur und fangen an, Sport zu machen. Oft dauert es Monate, bis sie wieder annähernd am alten Gewicht dran sind. Da sich der Stoffwechsel während der Schwangerschaft verändert, reagieren viele Mütter frustriert darauf, dass das Abnehmen nicht so schnell geht, wie sie sich das wünschen.

Daher greifen einige zu einem Personaltrainer nach der Schwangerschaft. In der Personaltrainer Ausbildung lernt er, gezielt Problemzonen anzusteuern beim Fitnesstraining. Der Aufbau der Muskulatur im Bauchbereich und die Festigung von Gewebe sind wichtige Trainingsschwerpunkte. Mit dem passenden Training erreichen Mütter gute Resultate, die sich sehen lassen können, in kurzer Zeit. Zudem fühlen sich Frauen nach der Geburt wohler, wenn sie ein Zeitfenster haben, indem sie etwas nur für sich tun können.

Trainieren mit Rückenproblemen

Menschen mit Rückenproblemen dürfen nicht alle Sportarten ausüben und Geräte benutzen. Einige Übungen sind nur geeignet bei gesundem Rücken. In der Personaltrainer Ausbildung lernst du, welche Fitnessaktivitäten für Menschen mit Rückenproblemen geeignet sind. Durch Stärkung der Rückenmuskulatur werden Beschwerden meistens gelindert. Allerdings müssen in manchen Fällen Kunden mit Rückenproblemen zu einem Arzt oder Physiotherapeut und fachmedizinisch betreut werden. Das dürfen Personaltrainer nicht. Sind die Rückenbeschwerden nicht weiter bedenklich, können gezielte Kraftübungen oder Ausdauertrainingseinheiten förderlich für die Gesundheit sein. Die Reduzierung von Gewicht spielt oft eine wichtige Rolle bei vorhandenen Rückenproblemen. Feingefühl ist bei einem Personaltrainer genauso wichtig wie die abgeschlossene Personaltrainer Ausbildung.

Trainingstechniken an Geräten

An Geräten zu trainieren ist ein wichtiger Faktor beim Sport. Konditionstraining wird indoor auf Laufbändern, Fitnessfahrrädern oder Swing-Steppern ausgeübt. Viele Personal Trainer gehen mit ihren Kunden an die frische Luft zum Trainieren und verzichten weitestgehend auf Geräte. Für Krafttraining sind Trainingsgeräte wichtig, die gleichmäßig die Muskelgruppen aufbauen und erhalten. Die Anforderungen können an einem Trainingsgerät für Krafttraining angepasst werden. In etwa nach jeder zehnter Wiederholung der gleichen Übungen steigt die Schwierigkeitsstufe an.

Überanstrengen ist schädlich für den Körper. In der Personaltrainer Ausbildung lernst du den verantwortungsvollen Umgang mit Menschen, die zu viel trainieren möchten und sich dadurch schaden. Ein ausgeglichener Trainingsplan mit professioneller Einweisung auf Trainingsgeräte oder Übungen ohne Geräte sorgen für langfristigen Trainingserfolg.

Verbesserung der Kondition beim Fitnesstraining

Beim Fitnesstraining wird die Kondition verbessert. Langlaufübungen, Sprintübungen oder Ausdauerläufe über hügelige Wege, sorgen für Abwechslung beim Training. Du kannst an Trainingsgeräte Blutdruck- und Pulsmessgeräte anschließen, um zu sehen, wie es deinem Kunden geht. Beim Ausdauertraining sollte der Puls leicht über dem normalen Wert liegen, aber nicht weit drüber. Mit etwas Musik beugst du der Monotonie beim Training vor. Wenn du merkst, dass dein Kunde schlapp macht, überprüfe, ob er eine Pause einlegen sollte oder du ihn weiter motivieren musst, länger durchzuhalten. In der Personaltrainer Ausbildung lernst du dies einzuschätzen.

Muskelaufbau beim Krafttraining

Frauen mögen athletische Körper und einen straffen Bauch, Männer trainieren hart für einen muskulösen Oberkörper. Zum Muskelaufbau werden Trainingsgeräte genutzt wie Hanteln oder Drückbänke. Ein Personaltrainer weist auf diese Geräte ein und erklärt, worauf zu achten ist. Dies ist sehr wichtig, da sich Sportler sonst ernste Verletzungen zuziehen können. Vorm Krafttraining ist das Aufwärmen sehr wichtig und Dehnübungen nach Abschluss der Trainingseinheiten. In der Personaltrainer Ausbildung erhält ein Coach das Wissen darüber, worauf beim Krafttraining geachtet werden muss.

Fettverbrennung anregen beim Training

Viele Menschen gehen ins Fitnessstudio oder nehmen einen Personaltrainer, weil sie abnehmen und Problemzonen straffen möchten. Die Fettverbrennung steht im Vordergrund und eine Mischung zwischen Trainingsplan und Ernährungsanpassung sind wichtig für den gewünschten Trainingserfolg. Ein Personaltrainer kann sich um eine einzelne Person besser kümmern, wenn er gezieltes Einzeltraining gibt. Beim Training in der Gruppe ist das Eingehen auf einzelne Personen nicht so einfach und oft werden pauschale Trainingsprogramme angeboten.

Personaltrainer Ausbildung bei der SWAV-Akademie absolvieren

Der Beruf des Personaltrainers ist abwechslungsreich und macht Spaß, wenn eine Affinität zum Sport besteht. Bei der SWAV-Akademie nimmst du an einem Kurs teil und absolvierst deine Personaltrainer Ausbildung in 6 Tagen gegen eine erschwingliche Gebühr. Mit deinem SWAV-Zertifikat belegst du deine Fachkenntnisse und kannst in einem Studio oder selbstständig arbeiten. Die Bindung zwischen Trainer und Kunde ist oft eng gestrickt, sodass dies ein abwechslungsreicher Beruf ist, der gut bezahlt ist.

 Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Seminar-Rabatt sichern! 

Newsletteranmeldung

Um einen 5% Rabatt für Deine Ausbildung zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) Rabatt-Code (für Online-Anmeldung) erhalten.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

Design und Template by reDim
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.