Google Bewertung
4.9

Basierend auf 318 Bewertungen

WIP Akademie | Massage- & Fitnesstrainer Ausbildungen | SWAV / DAFMP / DAFMF
4.9
318 Rezensionen
Profilbild von Melanie Kolf
in der letzten Woche
Das Seminar war super informativ. Alles wurde gut und verständlich erklärt. Die Dozenten waren sehr sympathisch und charmant.
Melanie Kolf
Profilbild von Andreas Kuppe
in der letzten Woche
Sehr schöner und angenehmer Lehrgang. Sehr zu empfehlen da man mit seinem eigenen Tempo arbeiten kann. Das Programm ist sehr gut und übersichtlich. Freu mich schon auf den nächsten Kurs.
Andreas Kuppe
Profilbild von Sabine
vor 2 Wochen
Gute kompakte Schulungsunterlagen unterstützt durch ausführliche und gut erklärte Videos. Sehr gute theoretische Grundlage die man wunderbar anhand der Video in der Praxis über kann und auch sollte. Jederzeit wieder!
Sabine
Profilbild von Anja Vogler
vor 4 Wochen
Sehr gute aufbereitete und umfangreiche Ausbildungsunterlagen. Besonders gut fand ich auch, dass regelmäßig neue Inhalte hinzugefügt wurden und ich auch nach der Ausbildung weiter auf die Dokumente zugreifen kann, um nachhaltig davon zu profitieren. Wichtig ist, dass die praktischen Einheiten bei der Online-Ausbildung nicht zu kurz kommen. Also ideal ist es, parallel in einem Fitnessstudio das theoretisch Erlernte praktisch auszuführen.
Anja Vogler
Profilbild von Melanie Tillyer
vor einem Monat
Gerade Online-Kurse sind oft eine Herausforderung. Aber dieser war absolut super und interessant gestaltet. Habe sehr viel gelernt.
Melanie Tillyer

🍁 Spare in diesem Herbst ganze 20% mit dem Code HERBST21 auf deine Online Ausbildung! 🍁

 

Existenzgründung & Marketing für Fitnesstrainer

Fitnesstrainer motivieren und trainieren individuell

Als Personal Trainer bist du verantwortlich für das körperliche Wohl deiner Kunden und Kundinnen. Dafür benötigst du allerdings eine Lizenz: den Trainerschein. Zudem solltest du dich gut vermarkten können, um Kunden zu akquirieren.

Als Fitnesstrainer kannst du deinen Kunden und Kundinnen viel bieten

Es ist ein deprimierendes Gefühl, wenn die Hosen nicht mehr zugehen, sich der kleine Waschbärbauch unter dem T-Shirt abzeichnet oder gar die Hemdknöpfe auf Bauchnabelhöhe spannen. Es gibt viele Anzeichen dafür, dass es Zeit ist, etwas für die Figur zu tun - bei Männern genauso wie bei Frauen. Gute Vorsätze sind dann auch schnell gefasst, doch an der Umsetzung hapert es oft. Hier kommst du ins Spiel. Als Fitnesstrainer oder Personal Trainer ist es deine Aufgabe, trainingswillige Personen zu motivieren. Gemeinsam mit dem Trainer halten die meisten Menschen ihr selbstauferlegtes Sportprogramm in der Regel durch. Sie sind motivierter, haben dich als kompetenten Ansprechpartner an ihrer Seite und können sich bei Muskelproblemen, gezielten sportlichen Übungen und mehr beraten lassen.

Die Kosten dafür leisten sich die meisten Menschen gerne: Als Fitnesstrainer kannst du zwischen 60 und 120 Euro je Stunde verdienen. Dafür leistest du deinen Kunden unschätzbare Dienste. Du begleitest sie durch notwendige Ernährungsumstellungen. Du sorgst mit ausgesuchten Übungen und einem individuell abgestimmten Fitnessprogramm für Prävention. Du trägst mit Massagen und Bädern zum Wohlbefinden bei. Du hast die Lizenz, deine Kunden und Kundinnen sportlich zu fordern und ihnen zu einem besseren Körpergefühl zu verhelfen.

Das lernst du während deiner Ausbildung

Die Ausbildung zum Fitnesstrainer befähigt dich, auf die persönliche Situation deiner Kunden und Kundinnen Rücksicht zu nehmen. Wenn Damen beispielsweise kurz nach der Schwangerschaft einfach ein bisschen überflüssiges Gewicht verlieren wollen, trainieren sie ganz anders als der 70-Jährige, der etwas für seine körperliche und geistige Gesundheit tun möchte. Menschen in den 20ern und 30ern, die abgenommen haben und Muskeln aufbauen möchten, benötigen wieder eine andere Herangehensweise. Du siehst: Mit einem Trainerschein allein ist es nicht getan.

Am Ende der SWAV-Ausbildung hast du darum nicht nur einen Trainerschein, sondern vier. Der Personal Trainer bemüht sich um die individuellen Probleme seiner Kunden und Kundinnen. Das ist dein Geschäftskonzept. Du erwirbst in deiner Ausbildung die Lizenz, dich um die körperliche Fitness deiner Kunden und Kundinnen kümmern zu dürfen und ihr Wohlbefinden im Auge zu behalten - und die Fähigkeiten, das auch zu tun. Die Ausbildung ist vielseitig:

  • du erwirbst die Lizenzen Fitnesstrainer A und B
  • du lernst Hanteltraining aus dem Bereich medical fitness
  • du lernst Training mit dem eigenen Gewicht
  • Faszientraining und Stretching sind Teil deiner Ausbildung
  • du lernst Check-Up, Anamnese und (darauf basierend) die Trainingsplanerstellung
  • Muskelfunktionsübungen und Sportmassagetechniken sind Teil deiner Ausbildung
  • Sauna, Packungen und Bäder entspannen deine Kunden und Kundinnen - du lernst wie
  • du lernst Möglichkeiten für das Outdoor-Training
  • Grundkenntnisse in Existenzgründung, Marketing sowie Berufs- und Rechtskunde gehören dazu
  • du schließt deine Ausbildung mit einer praktischen Prüfung ab

Praxisnahe Ausbildung

Du wirst bei uns praxisnah ausgebildet. Das bedeutet, du lernst nicht nur die Theorie hinter Manteltraining, Faszientraining, Streichung und Muskelfunktionsübungen, sondern du erlernst auch die Übungen. Unsere Dozenten begleiten dich mit viel Geduld durch das Training an Kleingeräten, sodass du dich in der Ausbildung auch körperlich weiterentwickelst. Die Ausbildung dauert nur sechs Tage. Zugegeben: Die werden anstrengend. Aber diese sechs Tage bereiten dich gründlich darauf vor, deinen Kundinnen und Kunden als Fitnesstrainer gegenüberzutreten. Nach dieser Ausbildung weißt du alles, was du für die Existenzgründung benötigst. Du hast die Lizenz zum Fitnesstrainer.

Du kannst als Personal Trainer Menschen beraten und sie auf dem steinigen Weg zu ihren persönlichen Zielen begleiten. Du hast nicht nur einen Trainerschein in der Tasche, sondern vier: Zu den Lizenzen Fitnesstrainer A und B kommt die Lizenz Functional Trainer - und natürlich die Lizenz Personal Trainer. Dabei sind die Kosten der Ausbildung wirklich überschaubar und können sogar in Raten beglichen werden.

Solide Grundlage für die Existenzgründung

Auch wenn du dich eigentlich nur um die Fitness deiner Kunden und Kundinnen kümmern willst: Ein bisschen Marketing und Know-how in Sachen Existenzgründung gehören einfach dazu. Du kannst zwar mit den in der Ausbildung erworbenen Lizenzen als Angestellter oder Angestellte in der Wellnessbranche arbeiten. So richtig nah am Kunden oder an der Kundin bist du aber eigentlich nur, wenn du dich selbstständig machst und haupt- oder nebenberuflich als Personal Trainer arbeitest. Du kannst deine Kundinnen und Kunden dann in ihrer eigenen Umgebung, also in ihrem Alltag trainieren. Eins-zu-eins-Training ist dabei sehr viel effektiver als das Training in einer größeren Gruppe. Wie du dich durch die Existenzgründung arbeitest, was du in Sachen Marketing wissen musst und vor allem, welche Kosten dann auf dich zukommen, das bekommst du in der Ausbildung vermittelt. Der vierfache Trainerschein ist nicht nur ein Leben lang gültig und muss nicht aufgefrischt werden, sondern hält dir gleichzeitig beruflich alle Möglichkeiten offen. Solch eine breit gefächerte Ausbildung können wir dir nur ermöglichen, weil unsere Dozenten selbst aus ganz unterschiedlichen Bereichen kommen.

Du lernst Marketing und Existenzgründung also nicht von Sportdozenten, sondern von Spezialisten für Marketing und Existenzgründung. Umgekehrt erwirbst du deine Kompetenzen für die Tätigkeit als Personal Trainer bei Spezialisten für das jeweilige Trainingsgebiet. Unsere Dozenten sind umgänglich und verständnisvoll, sodass du auch als absoluter Neuling in der Branche keine Probleme haben wirst. Und noch etwas sorgt dafür, dass deine Ausbildung auf soliden Grundlagen steht und die Kosten übersichtlich bleiben: Du kannst die Prüfungen bei Bedarf mehrfach wiederholen, ohne die gesamte Ausbildung wiederholen zu müssen.

Trainerschein mit Zukunft

Fitnesstrainer und Personal Trainer sind heute schon sehr gefragt, denn der durchschnittliche Berufstätige verbringt bis zu zwölf Stunden täglich sitzend am Computer. Darum werden künftig vermutlich noch viel mehr Menschen in ihrer Freizeit einen Personal Trainer bemühen, um bei überschaubaren Kosten gesund zu bleiben.

 Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Seminar-Rabatt sichern! 

Newsletteranmeldung

Um einen 5% Rabatt für Deine Ausbildung zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) rabattiertes Anmeldeformular erhalten.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

YouTube
Instagram
Facebook
LinkedIn
RSS
Design und Template by reDim
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.