Fitness Ratgeber: Tipps rund um Sport & Wellness

Autogenes Training zur Entspannung im Alltag

Im Alltag sind Stress und Druck durchgehend präsent. Auf der Arbeit, Zuhause und in der Freizeit herrschen Leistungs- und Termindruck. Entspannung ist für viele Menschen ein Fremdwort. Dies hat gravierende Folgen für die körperliche und psychische Gesundheit. Autogenes Training hilft beim Entspannen und wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus. An der WellnessInPerfektion Akademie lernen Sie zu entspannen und können eine Entspannungstrainer Ausbildung absolvieren.

Effektives Rückentraining für einen gesunden Alltag

Normalerweise sind wir Menschen dafür geschaffen, aufrecht durchs Leben zu gehen. Dennoch verharren wir die meiste Zeit des Tages in einer sitzenden oder liegenden Position. Berufstätige, die den Großteil ihrer Arbeitszeit am Schreibtisch verbringen, kennen sich mit dem markanten Stechen im Nackenbereich, welches sich über die gesamte Wirbelsäule ausbreiten kann, leider zu gut aus. Zudem geht das stundenlange Sitzen oftmals mit einer verkrampften oder angespannten Haltung einher, die neben der einseitigen Belastung der Muskulatur auch den inneren Organen immens zu schaffen macht. Um die gewünschte Lebensqualität mit einem Alltag ohne Schmerzen zu erreichen, gilt die These:

"Vorbeugen ist besser als heilen".

Der Problematik mit dem schmerzenden Kreuz ist keiner hilflos ausgeliefert. Es gibt vielfältige Möglichkeiten, sich und den eigenen Rücken wieder dauerhaft in Bestform zu bringen.

Osteoporose Trainer: Gezieltes Training gegen Knochenschwund

Immer mehr Menschen erkranken heutzutage an Osteoporose. Dementsprechend sind Maßnahmen, wie ein regelmäßiges, gezieltes Training, zur Linderung und Prävention sehr gefragt. Helfen kann hierbei ein speziell versierter Osteoporose-Trainer, der an der SWAV-Akademie binnen weniger Tage fachgerecht ausgebildet wird, Urkunde als Abschluss inklusive. Beschäftigen wir uns jedoch in diesem Artikel zunächst mit den Grundlagen.

Zumba, der Weg zur Fitness: Arten und Effektivität von Zumba

Ein neues Schlagwort der letzten Zeit ist Zumba®. Alte Workouts sind out, Zumba® heißt die neue Devise. Internationale Rhythmen gepaart mit Latino-Musik bringen Sie zu einem anerkannten und effektiven Workouttraining mit jeder Menge Fun. Weltweite Kursangebote begeistern junge Menschen und Junggebliebene zu Tausenden und erfordern darum einen Weg zu einer anerkannten Zumba® Ausbildung.

In speziellen Akademien werden Sie darauf vorbereitet, als Grundlage ist z.B. eine Ausbildung zum Fitnesstrainer oder eine Ausbildung zum Personal Trainer sinnvoll. Wenn Sie bei der SWAV®-Akademie Ihren Trainerschein machen und die Ausbildung Fitness in diesem Bereich abschließen, können Sie sich später unter anderem in Zumba® weiterbilden, also in einem dafür anerkannten Fitnessstudio oder an einer anerkannten Fitness-Schule Zumba® lernen.

Outdoor-Fitness: Abwechslungsreiches Ganzkörpertraining

Wenig Bewegung, fettreiche Ernährung und negativer Stress fordern ihren Tribut von uns Menschen. Wir Deutschen werden nicht nur immer dicker, sondern damit auch anfälliger für diverse Krankheiten. Allerdings ist es nie zu spät, den Gewohnheiten des Alltags sowie der Bequemlichkeit den Kampf anzusagen. Alle Veränderungen beginnen bekanntlich zuerst im Kopf, denn nicht ohne Grund besagt ein Sprichwort:

"Dein Körper kann alles schaffen. Es ist der Geist, den Du überzeugen musst!"

Wer das geschafft hat, der hat schon ein großes Stück persönlicher Veränderung bewältigt. Jetzt sollten Taten folgen, allerdings fühlt sich nicht jeder in der Enge eines überlaufenen Fitnesscenters so richtig wohl. Eine wunderbare Alternative kann in diesem Fall Outdoor-Fitness bieten. Dabei verbinden sich viele wunderbare Komponenten zu einem harmonischen Ganzen. Frische Luft, Natur und Fitness bereiten nicht nur dem eigenen Körper Freude, sondern hellen auch Seele und Geist und letztendlich die Stimmung auf. Man spürt den Regen auf der Haut, die Sonne im Gesicht und nimmt seine Umgebung und auch sich selbst viel bewusster wahr.

Intensives Training im Freien: Outdoor Fitness liegt im Trend

Als Kind ist wohl jeder von uns unbeschwert auf dem Spielplatz herumgetollt. Oder wir haben auf dem Trimm-dich-Pfad die einzelnen Stationen mit wachsender Begeisterung absolviert. Dass der Körper dabei richtig ausgepowert wurde, war nur ein Nebeneffekt. Die Bewegung im Freien hat vor allem Spaß gemacht. Kein Wunder, dass diese Art des Trainings wieder voll im Trend liegt.

Als Personal-Trainer mit Personal-Trainer-Ausbildung erfolgreich

Weil die Berufsbezeichnung "Personal-Trainer" nicht gesetzlich geschützt ist und es keine allgemein anerkannte und einheitliche Ausbildung gibt, kann sich heute theoretisch jeder als Personal-Trainer bezeichnen und diesen Beruf ausüben. In der Praxis funktioniert dies jedoch nicht. Denn potenzielle Arbeitgeber wie beispielsweise Fitnessstudios, aber auch private Kunden, legen großen Wert auf den Nachweis einer beruflichen Qualifikation. Die kann ausschließlich in einer Personal-Trainer-Ausbildung erworben werden.

Personal Trainer Ausbildung neben dem Beruf möglich?

Die Wellnessbranche boomt und auch in Zukunft ist hier keine Änderung in Sicht. Was liegt also näher, als in dieser interessanten sowie abwechslungsreichen Branche eine neue Karriere mithilfe einer Personal Trainer Ausbildung oder Fitnesstrainer Ausbildung (auch nebenberuflich) zu starten? Doch ist das neben dem derzeit ausgeübten Beruf überhaupt möglich? Diese Frage, und einige weitere, werden im nachfolgenden Artikel geklärt...

Fitnesstrainer Ausbildung: Auch Kleingeräte (Pezziball) gehören dazu

Wer Wert auf gesundes und aufrechtes Sitzen legt, der bevorzugt oftmals einen Pezziball als Sitzgelegenheit. Durch seine formbare Gestaltung macht er jede Bewegung mit und passt sich jeder Situation optimal an. Auf Grund ihrer ausnahmslos positiven Eigenschaften erobern Pezzibälle zunehmend die Büros und machen dem Chefsessel Konkurrenz.

Doch die kunterbunten, beweglichen Bälle können noch mehr. Sie sind ein geeignetes Trainingsgerät, wenn Rückenschmerzen das Alltagsleben einschränken oder Verspannungen jede Bewegung zur Qual werden lassen. Immer mehr Fitnessstudios sehen in der Arbeit mit dem Pezziball eine Möglichkeit, auch ältere Semester für sportliche Übungen zu begeistern.

Elektronisches Fitnessgerät oder Personal Trainer?

Der Fitnesstrainer am Handgelenk liegt voll im Trend. Vom Fitness-Coaching über Schrittzähler und Herzfrequenzmonitor bis hin zum Kalorienrechner bieten Hightech-Geräte alles, was das Sportler-Herz begehrt. Doch können die elektronischen Helfer mit einem echten Personal Trainer aus Fleisch und Blut mithalten?

 Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Seminar-Rabatt sichern! 

Newsletteranmeldung

Um einen 5% Rabatt für Deine Ausbildung zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) rabattiertes Anmeldeformular erhalten.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

Facebook
Twitter
Instagram
RSS
Copyright © 2019 ausbildung-zum-fitnesstrainer.de. Alle Rechte vorbehalten.
Design und Template by reDim
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok