Google Bewertung
4.9

Basierend auf 550 Bewertungen

WIP Akademie | Massage- & Fitnesstrainer Ausbildungen | SWAV / DAFMP / DAFMF
4.9
550 Rezensionen
Profilbild von Marthe Tacken
in der letzten Woche
Es war eine sehr gute Ausbildung. Ben hat uns alles gut erklärt und gezeigt. Alles war gut verständlich. Ich kann diesen Kurs jeden empfehlen. Danke an Ben für Deine natürliche Art 👍🏻
Marthe Tacken
Profilbild von Mariana Amann
vor einem Monat
Wirklich Klasse! Die Studienunterlagen sind sehr umfangreich und super erklärt. Bei Rückfragen steht immer jemand zur Verfügung. Auch die Präsenzteile waren sehr hilfreich. Mit total freundlichen, kompetenten Dozenten. Gerne wieder zu einer Fortbildung
Mariana Amann
Profilbild von Sebastian Engelke
vor einem Monat
Ich war hier nicht selber am Standort, aber hab die Ausbildung zum Fitnesscoach absolviert. Ich fand alles super und die Ausbildung wird einem auch nicht geschenkt. War durchaus anspruchsvoll. ✌️🤗
Sebastian Engelke
Profilbild von Jana Mühlbauer
vor 2 Monaten
Kann ich nur empfehlen, ich wurde während dem Studium bestens betreut. Bei Fragen gab es immer einen Ansprechpartner und die Einsendeaufgaben wurden schnell und mit guten Kommentaren korrigiert. Alle waren sehr nett. Das Praxisseminar über 2 Tage mit Abschlussprüfung ist ein Highlight. Alles bestens organisiert, herzlich und lehrreich. Ein herzliches Dankeschön…
Jana Mühlbauer
Profilbild von Steffen Heinemann
vor 3 Monaten
Ich habe viel dazu gelernt und auch einzelne meiner Sichtweisen überdacht. Zum Lernen oder Nachschlagen empfiehlt es sich die einzelnen Lernabschnitte auszudrucken. Geschätzt sind das bestimmt über 500 Seiten. Das Lernen war Abends auf dem Sofa oder auch unterwegs gut möglich. Strukturierter Aufbau und gut verständlich. Erfahrungen kann man allerdings nur in der täglichen Praxisanwendung bekommen. Ich bin darüber froh die Ausbildung gemacht zu haben, war und ist eine Bereicherung.
Steffen Heinemann
 

Fitness Ratgeber: Tipps rund um Sport & Wellness

Unterschied: Fitness Trainer und Personal Trainer

Sportliche Berufe erfreuen sich wachsender Beliebtheit, denn ein aktives Leben ist der elementare Baustein der Vitalität. Gerade Fitnesstrainer und Personaltrainer sind Tätigkeitsfelder mit Nachhaltigkeit, die in den letzten Jahren einen hohen Zulauf generieren konnten. Viele Personen vergleichen die zwei Jobs miteinander, da sie einige Übereinstimmungen besitzen. Die Fachkräfte benötigen immer ein Maximum an körperlicher Fitness, Sportaffinität und Kommunikationstalent, während auch die vorrangige Aufgabe, die Steigerung der Leistungsfähigkeit, nahezu identisch ist. Allerdings gibt es einen großen Unterschied zwischen dem Fitnesstrainer und einem Personalcoach. Dabei bildet eine fundierte Ausbildung zum Fitnesstrainer die Basis beider Arbeitsbereiche.

Die Anatomie des Fußes

Der Fuß ist eines der komplexesten Körperteile, dessen Funktionen für die Vitalität und Mobilität des Menschen verantwortlich sind. Um dies zu gewährleisten, besitzt das Fußskelett 28 Knochen, die durch mehrere Gelenke, Sehnen, Bänder und Muskeln ergänzt werden. Erst das harmonische Zusammenspiel aller Komponenten trägt dazu bei, dass der Fuß selbst stärksten Belastungen standhalten und das Körpergewicht der jeweiligen Person tragen kann. Deshalb ist der Fuß aus anatomischer Sicht eines der wertvollsten Elemente des Bewegungsapparats.

Personaltrainer werden - So gelingt der Start

Der Personal Trainer hat in der Fitnessbranche einen festen Platz und blickt auf eine stetig steigende Kundenzahl. Im Mittelpunkt steht jedoch eine fundierte Fortbildung, die den Interessenten erst die Qualifikation verleiht, ein gewinnbringendes Einzeltraining für unterschiedliche Kunden zu absolvieren. Die SWAV hat deshalb einen modernen Kurs ins Leben gerufen, bei welchem Sie die Kernkompetenzen eines Personal Trainers auf ungezwungene Weise erlernen und im Anschluss alle Voraussetzungen erfüllen, sich vielleicht sogar in die Existenzgründung zu wagen. Der Beruf des Einzeltrainers punktet dafür mit großem Potenzial und facettenreichen Aufgaben.

Fitnesstrainer Gehalt - So viel verdient ein Fitnesstrainer

Wenn Sie im Tätigkeitsfeld eines Fitnesstrainers agieren wollen, sollten Sie zuvor in Erfahrung bringen, mit welchen Verdienstaussichten Sie rechnen können. Zwar haben die Freude an dem Beruf und eine lückenlose Qualifikation oberste Priorität, allerdings dürfen Sie auch das Gehalt nicht außer Acht lassen. Schließlich beabsichtigen Sie bei dem Eintritt in die Sportbranche wahrscheinlich keine kurzfristige Karriere, sondern eine langfristige Etablierung mit Effizienz. Das Gehalt eines Fitnesstrainers zeigt sich hierbei jedoch variabel und ist von verschiedenen Faktoren abhängig.

Sportmassagetechniken

Die Sportmassagetechniken lassen sich als ergänzender Bestandteil eines Fitnessprogramms bezeichnen und erweisen sich als eine Abwandlung der herkömmlichen Massage-Arten. Dem Begriff entsprechend wurden die Praktiken daher vornehmlich für Sportler entwickelt, zusammengestellt und auf deren Voraussetzungen abgestimmt. So kommen sie meistens im Fitnessbereich, beim Personaltraining oder der sportlichen Betätigung im Wettkampf-Sektor zum Einsatz. Aus diesem Grund werden Sportmassagetechniken normalerweise nicht nur von ausgebildeten Masseuren praktiziert, sondern ebenfalls von Fitnesstrainern. In dem Zusammenhang können sie die körperliche Leistungsfähigkeit nachhaltig optimieren.

Zumba®-Trainer Ausbildung

Zumba® ist eine Kombination aus Workout und Tanz. Mittlerweile begeistert diese besondere Sportart eine Vielzahl von Anhängern. Mithilfe der Zumba® Ausbildung ist es möglich, selbstständig eigene Zumba® Kurse anzubieten.

Trampolin-Trainer Ausbildung

Das Training auf dem Trampolin bietet eine Vielzahl an Vorzügen und findet immer mehr begeisterte Anhänger. Durch die Trampolin-Trainer Ausbildung können die Teilnehmer die verschiedensten Kurse in diesem Bereich selbstständig anbieten sowie durchführen.

Ausdauertraining für Klienten mit Schulterproblemen

Ein Sturz, Verschleißerscheinungen oder Sportunfälle - Schmerzen und Entzündungen in der Schulter können viele Ursachen haben. Ihre spezielle Anatomie erlaubt der Schulter maximale Beweglichkeit, macht sie aber auch empfindlich. Mit dem Wissen aus Ihrer Fitnesstrainer Ausbildung betreuen Sie Klienten professionell und gehen auf individuelle gesundheitliche Voraussetzungen ein.

Ihre Fitnesstrainer Lizenz qualifiziert Sie dazu, Klienten professionell zu betreuen. Bei Kunden, die Vorschädigungen an der Schulter aufweisen oder eine Operation des Schultergelenks hinter sich haben, gilt es, einiges beim Training zu beachten, damit Sie die Beschwerden lindern können. In Ihrer Fitnesstrainer Ausbildung bei der SWAV-Akademie erlernen Sie das notwendige Wissen, um auch für Klienten mit Beschwerden passende Angebote zu erstellen.

Line Dance als aktives Workout anbieten

Nicht nur bei Fans des Wilden Westens wird Line Dance immer beliebter. Der Formationstanz macht Spaß und trainiert den ganzen Körper. Sie können diesen Tanzstil nach Abschluss Ihrer Ausbildung zum Fitnesstrainer als effektives Ausdauertraining für Ihre Klienten anbieten. Die schwungvollen Schrittfolgen sind mit etwas Übung leicht zu erlernen und halten den Körper fit.

Beim Line Dance handelt es sich um eine spezielle Art des Tanzens, bei der die Tänzer in einer Reihe angeordnet werden. Drehbewegungen, Schrittfolgen und sogar Sprünge sind Teil des Formationstanzes, der für Anfänger und trainierte Sportler gleichermaßen geeignet ist. Seine Herkunft hat der Gruppentanz in den USA. Hierzulande finden sich immer mehr Fans des folkloristischen Tanzes, der das Gemeinschaftsgefühl stärkt, Spaß macht und zu einem effektiven Workout beiträgt.

Schonendes Krafttraining nach einer Knie-OP

Die moderne Medizin kann ein Kniegelenk mit Arthrose durch ein künstliches Gelenk ersetzen - die Totalendoprothese (TEP). Sie übernimmt die Funktion des verschlissenen Gelenks und muss gut in den Körper einwachsen. Dazu tragen Sie mit einem dosierten Krafttraining bei, welches Sie während Ihrer Ausbildung zum Fitnesstrainer bei der SWAV-Akademie erlernen.

Damit eine Gelenkprothese im Knie gut einwachsen kann, ist ein effektives Krafttraining notwendig. Dadurch stärken Sie den Oberschenkelmuskel Ihres Klienten und geben dem künstlichen Knie mehr Halt. Ein Fitnesstraining verbessert die Beugefähigkeit des Gelenks und macht das Gehen wieder leichter. Alles Wichtige für diese erfolgreiche Nachbehandlung lernen Sie in den Kursen zur Fitnesstrainer-Ausbildung.

 Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Seminar-Rabatt sichern! 

Newsletteranmeldung

Um einen 5% Rabatt für Deine Ausbildung zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) Rabatt-Code (für Online-Anmeldung) erhalten.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

Design und Template by reDim
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.