Google Bewertung
4.9

Basierend auf 600 Bewertungen

WIP Akademie | Massage- & Fitnesstrainer Ausbildungen | SWAV / DAFMP / DAFMF
4.9
600 Rezensionen
Profilbild von Nicoletta Strachun
vor 2 Wochen
Die Studienunterlagen waren in Ordnung, die Korrekturen extrem schnell und persönlich.Die Betreuung war zu jeder Zeit herausragend. Das Praxisseminar hätte besser nicht sein können. Es war perfekt vorbereitet und ließ trotzdem Zeit für Spontanes und Fragen. Die Atmosphäre war herzlich, warm und trotzdem professionell. Große Empfehlung von meiner Seite. Hier ist man wirklich gut aufgehoben. Danke auch nochmal dafür!
Nicoletta Strachun
Profilbild von Mariana Amann
vor 3 Monaten
Wirklich Klasse! Die Studienunterlagen sind sehr umfangreich und super erklärt. Bei Rückfragen steht immer jemand zur Verfügung. Auch die Präsenzteile waren sehr hilfreich. Mit total freundlichen, kompetenten Dozenten. Gerne wieder zu einer Fortbildung
Mariana Amann
Profilbild von Jana Mühlbauer
vor 4 Monaten
Kann ich nur empfehlen, ich wurde während dem Studium bestens betreut. Bei Fragen gab es immer einen Ansprechpartner und die Einsendeaufgaben wurden schnell und mit guten Kommentaren korrigiert. Alle waren sehr nett. Das Praxisseminar über 2 Tage mit Abschlussprüfung ist ein Highlight. Alles bestens organisiert, herzlich und lehrreich. Ein herzliches Dankeschön…
Jana Mühlbauer
Profilbild von Sonja Schranz
vor 5 Monaten
Anfangs hatte ich Schwierigkeiten mit dem runterladen. Nach einer kurzen Email, die sehr schnell beantwortet wurde und mir Tipps gegeben wurden, klappte es sehr schnell, dass ich den Kurs beginnen konnte. Der Kurs war logisch und verständlich aufgebaut, ebenso die Videos. Ich würde jederzeit wieder einen Kurs bei SWAV Berlin absolvieren.
Sonja Schranz
Profilbild von Steffen Heinemann
vor 5 Monaten
Ich habe viel dazu gelernt und auch einzelne meiner Sichtweisen überdacht. Zum Lernen oder Nachschlagen empfiehlt es sich die einzelnen Lernabschnitte auszudrucken. Geschätzt sind das bestimmt über 500 Seiten. Das Lernen war Abends auf dem Sofa oder auch unterwegs gut möglich. Strukturierter Aufbau und gut verständlich. Erfahrungen kann man allerdings nur in der täglichen Praxisanwendung bekommen. Ich bin darüber froh die Ausbildung gemacht zu haben, war und ist eine Bereicherung.
Steffen Heinemann
 

Fitness Ratgeber: Tipps rund um Sport & Wellness

Beckenbodentraining-Übungen für den Mann

Ein Beckenbodentraining ist längst nicht mehr ein reines Frauenthema. Im Gegenteil, auch Männer profitieren von einer starken Beckenbodenmuskulatur. Dabei sind Beckenbodentraining Übungen für den Mann nicht nur wichtig, um Inkontinenz, Potenzproblemen oder schwachem Bindegewebe entgegenzuwirken, sondern auch um den Körper ganzheitlich fit zu halten. Wir verraten Dir in unserem heutigen Beitrag ein paar spannende Tipps, wie sich die Beckenbodenmuskulatur mit verschiedenen Übungen für den Mann kräftigen lässt.

Beckenbodentraining für Männer: Was bringt es & wie geht es?

Das Beckenbodentraining ist nicht nur eine wichtige sowie beliebte Fitness-Ausführung für Frauen, sondern auch für den Mann. Schließlich betrifft eine schwache Beckenbodenmuskulatur den Mann genauso wie die Dame, weshalb ein effizientes Trainingsprogramm für kräftigere Muskeln sowie mehr Elastizität in jenem Bereich sich auch bei den Herren wachsender Beliebtheit erfreut.

Beckenbodentraining – Zielgruppe, Vorteile, Arten und Hilfsmittel

Beckenbodentraining ist eine simple und doch wichtige Fitnesseinheit, mit der Du Deine Beckenmuskulatur stabil sowie beweglich hältst. Dabei finden sich Übungen für die unterschiedlichsten Zielgruppen und Bedürfnisse. Worauf Du hierzu achten solltest, was genau ein solches Training bewirkt und wie Du selbst das Workout unkompliziert in Deinen Alltag einbindest, das verraten wir Dir in unserem heutigen Ratgeber.

Faszienübungen für den Rücken

Das Faszientraining ist eine ideale Möglichkeit, die Muskulatur des Rückens zu stabilisieren, die Durchblutung zu fördern und zugleich für mehr Elastizität im Bindegewebe zu sorgen. Ob präventiv, um für mehr Belastbarkeit des Bewegungsapparats zu sorgen und Verklebungen des Fasziengewebes vorzubeugen, therapiebegleitend, um Rückenproblemen entgegenzuwirken oder rehabilitativ, damit der untere Rücken wieder gestärkt wird: Die Faszienrolle Übungen Rücken sind für nahezu jede Zielgruppe geeignet. Wie sie in der Praxis korrekt ablaufen, warum sie so gewinnbringend sein können, und worauf Du bei der Ausführung achten solltest, dass verrät Dir unser heutiger Ratgeber.

Faszientraining für den Rücken

Ein regelmäßiges Faszientraining für den Rücken hilft, Verklebungen oder Verfilzungen innerhalb des Fasziengewebes vorzubeugen und einen positiven Beitrag zur Gesunderhaltung des Bewegungsapparats zu leisten.

Immerhin geht es nicht nur darum, die Faszien mit unterschiedlichen Trainingsvariationen zu kräftigen und elastisch zu halten, sondern auch um eine gewinnbringende Basis, mit welcher sich das Fasziengewebe des Rückens dauerhaft unterstützen ließe. Grund genug, auf ein durchdachtes und eigens für die Faszien entwickeltes Workout zu setzen.

Wie genau sich dieses neuzeitliche Fitnesskonzept darstellt, wie viel Equipment dazu benötigt wird und vor allem, was es bei einem Faszientraining Rücken zu beachten gäbe, darüber möchten wir Dir im heutigen Ratgeber berichten.

Sport in der Corona Pandemie – aus liebgewonnenen Mustern wieder ausbrechen

Es ist wie verhext: Erst hast Du Dich monatelang ehrgeizig Deinem Ziel gewidmet, Deine körperliche Fitness aufrechtzuerhalten und bist regelmäßig ins Studio gegangen und dann? Von einem auf den anderen Tag macht die Corona Pandemie einem einen Strich durch die Rechnung. Es folgen noch ein paar motivierte Home-Workouts, bis man endgültig das Handtuch wirft und sich in Sachen Freizeitaktivitäten ganz neu erfindet. Und jetzt? Alles geht wieder und es fühlt sich fast so an, als ob man wieder zum Sport "muss". Die lange valide Ausrede hat sich in Luft aufgelöst.

Wie steigst Du nach der Corona Pandemie wieder in das Training ein und findest Deinen alten Ehrgeiz zurück? Wir verraten Dir daher ein paar simple Tricks, mit denen Du nach der Pandemie wieder erfolgreich mit dem Sport beginnen und der Antriebslosigkeit den Kampf ansagen kannst.

Wie mit dem Sport anfangen?

Bewegung ist bekanntlich der Schlüssel zu einem vitalen und mobilen Organismus, der bis ins hohe Alter agil bleibt. Doch, nicht jeder kann sich von Beginn an für ein regelmäßiges Workout begeistern, während andere aus gesundheitlichen Gründen oder aufgrund anderer Umstände mit dem Sport pausieren müssen. Unabhängig davon ist es wichtig, auf gesunde Art mit einem regelmäßigen Training zu beginnen. Wie Du also am besten mit dem Sport anfangen kannst und was Du berücksichtigen musst, das verrät Dir unser heutiger Ratgeber.

Theraband-Übungen für die Brust

Ein dehnbares Band aus Kautschuk wird gern als das kleinste und günstigste Fitnessstudio der Welt bezeichnet: das Theraband. Mit dem etwa zwei Meter langen Gummiband lassen sich alle Muskelgruppen kräftigen und beweglich halten. Wir konzentrieren uns hier auf Brustübungen – verständlich beschrieben und mit YouTube-Videos unterstützt. Bei den Workouts für die Brust berücksichtigen wir die unterschiedlichen Zielsetzungen von Männern und Frauen. Therabänder sind vielseitig einsetzbar: Sie stärken die Muskeln und halten fit. Effektive Brustübungen bedingen ein Grundwissen zur Funktion der Muskulatur und Gegenspieler. Doch alles der Reihe nach – Zug um Zug.

Rückenübungen für zuhause ohne Geräte

Fitness-Enthusiasten und Bodybuilder übergehen beim Training gerne den Rücken. Die meisten legen mehr Wert auf optisch hervorstechende Körperpartien wie Bauch, Beine, Po und Arme. Dabei hat die Rückenmuskulatur eine wichtige Funktion: Sie hält den Körper aufrecht. Wer schon Rückenprobleme hatte, weiß um die Bedeutung der rückwärtigen Muskelgruppen. Bevor es also zu Verspannungen, Krämpfen oder gar einem Bandscheibenvorfall kommt, ist Rückentraining angesagt. Das hält den Körper in Form, stabil und beweglich. Rückenübungen zuhause sind dabei ohne weiteres möglich. Ein Trainingsplan hilft, die einzelnen Muskeln effektiv und zielorientiert zu stärken. Dafür ist jedoch ein Grundwissen über die Rückenmuskeln und ihre Funktionen erforderlich.

Fitness Tracker – Was können sie & welche Fitnessuhr eignet sich für mich?

Fitnesstracker liegen derzeit voll im Trend und zieren die Handgelenke von zahlreichen Menschen. Dazu zählen jedoch nicht nur fitnessbegeisterte Sportfreaks, sondern auch absolute Sportmuffel und Menschen, die hin und wieder Sport machen, jedoch ihre Erfolge im Auge behalten wollen. Fitness Tracker sehen mittlerweile nicht nur gut aus und machen sich ideal als stylisches Accessoire für den Alltag, sondern haben darüber hinaus noch eine Menge praktischer Funktionen, jenseits der Optik: Sie haben einen integrierten Schrittzähler und erkennen die unterschiedlichsten Sportarten, die ausgeübt werden, wie etwa Radfahren und Tanzen. Auf dieser Grundlage wird außerdem auch der Verbrauch von Kalorien berechnet, sofern die Träger des Armbands einfache Angaben über sich hinterlegt haben, wie etwa Gewicht und Größe.

 Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Seminar-Rabatt sichern! 

Newsletteranmeldung

Um einen 5% Rabatt für Deine Ausbildung zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) Rabatt-Code (für Online-Anmeldung) erhalten.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

Design und Template by reDim
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.